Ratpenat – Beitragsbild

Ratpenat Corporate Design – der etwas andere Spanischkurs

Ratpenat Corporate Design – der etwas andere Spanischkurs. Ratpenat ist Valenzianisch und bedeutet «Fledermaus». Symbolisch sind Fledermäuse bei uns eher negativ besetzt, um Valencia jedoch scheint sich das Tier grösserer Beliebtheit zu erfreuen – es findet sich unter anderem im Stadtwappen von Valencia und im Logo der valenzianischen Fussball-Mannschaft. Dass die Fledermaus in diesen Breitengraden anders betrachtet wird, könnte auch daran liegen, dass Valencia sehr lange unter maurischer Herrschaft war. Und die scheinen Fledermäuse besser zu mögen als unsereins hier. Item.

Logo

Die Fledermaus wurde für das Logo gewünscht, wegen deren Bezug zu Valencia, zum Mittelmeer-Raum und sie steht damit in Verbindung zur spanischen Sprache. Ratpenat bietet Spanischkurse im Zentrum von Bern an, dabei wird die Sprache aber in Verbindung mit Kochen vermittelt. Man lernt also nicht nur sprechen, sondern dazu auch noch etwas kochen und damit ein wichtiger Bezug zur spanischen Kultur, in der das Essen ziemlich wichtig ist.

Das Logo funktioniert in allen Anwendungen, gross, klein, positiv und negativ. Es kann auch losgelöst vom Schriftzug z.B. als Profilbild für die sozialen Medien eingesetzt werden.

 

Logo Ratpenat – in positiver und negativer Anwendung

 

 

 

Logo Ratpenat – mit Schriftzug und in verschiedenen Farbvarianten

 

Schriftwahl

Im Bezug zu Lehrmittel habe ich mich für eine Serifenschrift entschieden. In den Kernfonts bzw. in den Systemschriften – das sind Schriften, die auf jedem Computer vorhanden sind – gibt es lediglich zwei Serifenschriften: Die Times New Roman und die Georgia. Die Times habe ich bereits für viele Zwecke eingesetzt; unter anderem beim Vidal-Verlag und auch bei meinem Corporate-Design. Ich hatte Lust auf neue Erfahrungen und habe mich deswegen für die Georgia entschieden.

Georgia – Schriftart in den verschiedenen Schriftschnitten

 

Logo Ratpenat – Bildmarke und Schriftzug

 

Farbwahl

Grün. Kundenwunsch. So einfach ist das. Ich persönlich hätte wohl eher einen helleren, bunteren Farbton gewählt, da freundlicher.

 

Ratpenat – Farbwahl grün

 

Anwendungen

Die erste Anwendung war die Visitenkarte, entwickelt mit den Grundelementen Logo, Schriftzug und Farbe.

 

Visitenkarte Ratpenat

 

Daraus adaptiert habe ich die Homepage. Auf Basis eines bestehenden Themes von WordPress, bei welchem ich den CSS-Code modifiziert habe. Die Seite beinhaltet ein Responsive-Design – das bedeutet sie stellt sich unterschiedlich dar – je nachdem mit welchem Ausgabegerät sie betrachtet wird. Die Bilder werden noch ersetzt – bei einem kleinen Pilot werde ich die Kurse fotografisch dokumentieren und dann diese Bilder einsetzen. Im Moment sind es noch Bilder von Gerichten, die probehalber für die Kurse von José Castellote und Doris Wäfler (Die Kursleitenden) gekocht wurden.

 

Homepage Ratpenat

 

Herzlichen Dank an Ratpenat für die gute Zusammenarbeit und den spannenden Auftrag! Wenn ihr Interesse an einem guten Spanischkurs habt, dann schaut euch die Webseite an. Die Kursdaten findet ihr bereits hier. Spanisch lernen und dazu kochen – ist doch was! ;)